MBO@Halder

Passende Seiten mit dem Schlagwort

Keymile

Halder verkauft Beteiligungen an KEYMILE und BMB
Halder hat die Beteiligungen an KEYMILE (Hannover) und BMB Manifattura Borse (Florenz) verkauft. Damit wurde der vierte bzw. fünfte Exit aus dem Portfolio des Fonds Halder Germany II realisiert.
Halbjahreszeugnis 2015
Wie haben sich die Halder-Beteiligungen entwickelt? Ein Überblick nach der ersten Jahreshälfte.
Mission: Critical
Keymile befindet sich im Umbruch: Das Unternehmen soll ein Marktführer für anwendungskritische Systeme in Betriebsnetzen von Unternehmen werden. Dabei wird Datensicherheit immer wichtiger.
KEYMILE erweitert LineRunner-IS-3400-Familie um neue Sicherheitsfunktionen
Mit neuen Funktionen wie der Konfiguration einer Paketfilter-Firewall in seiner LineRunner-IS-3400- und der baugleichen HYTEC-HY104-Familie unterstützt KEYMILE Versorger und Betreiber von Mission-Critical-Infrastrukturen bei der Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes.
KEYMILE tritt dem Verband der europäischen Bahnindustrie UNIFE bei
Der Telekommunikationsanbieter KEYMILE wird Mitglied der Union des Industries Ferroviaires Européennes (UNIFE), dem Verband der europäischen Eisenbahnindustrie mit Sitz in Brüssel.
Fonds: Halder-GIMV Germany II
Nach Verkauf von Gealan gehörten Ende 2014 sieben Beteiligungen zum Portfolio, ihr Durchschnittsalter lag bei 22 Monaten. In den kommenden Jahren können noch bis zu 50 Mio. € in den Ausbau dieses Portfolios investiert werden.
KEYMILE stellt neue Produktfamilie XMC20 für Mission-Critical-Telekommunikationsnetze vor
KEYMILE intensiviert seine Aktivitäten im Bereich der Mission-Critical-Telekommunikationsnetze. Das Unternehmen stärkt sein Lösungsportfolio mit der Einführung der speziell auf anwendungskritische Netze ausgelegten Produktfamilie XMC20.
KEYMILE erweitert Zugangsplattform MileGate um eine reine Glasfaserlösung
Zielgruppe der neuen MileGate Fibre Series von KEYMILE sind Netzbetreiber, die flexibel innovative Glasfasernetze für Privathaushalte und Unternehmen errichten wollen.
KEYMILE realisiert Kommunikationsnetz für französisches Schnellbahnprojekt
KEYMILE hat den Zuschlag für den Aufbau des Mission-Critical-Kommunikationsnetzes für die französische Hochgeschwindigkeitsstrecke LGV BPL von Le Mans nach Rennes erhalten.
KEYMILE baut sein Industrial-Switch-Portfolio für Mission-Critical-Netze weiter aus
Die neuen Mitglieder der LineRunner-IS-Produktfamilie von KEYMILE bieten eine leistungsfähige und kosteneffiziente Lösung für die Überwachung und Steuerung der Mission-Critical-Datennetze von Energieversorgern, Eisenbahnen sowie Öl- und Gasgesellschaften.
Halbjahreszeugnis
Sommerzeit ist Zeugniszeit, allerdings nur in der Schule. Im Portfolio von Halder geht es darum, wie weit die Beteiligungen mit ihrer Strategie gekommen sind – ein Überblick zum Ende des ersten Halbjahres 2014.
Fonds: Halder-GIMV Germany II
Die verstärkte Direktansprache mittelständischer Unternehmen führte 2013 zu einem deutlich besseren Deal Flow und Halder konnte drei neue Beteiligungen abschließen.
Verkaufserfolg mit MileGate in Deutschland
Der Hannoveraner Telekommunikations-Dienstleister htp hat in einem umfangreichen Projekt mit KEYMILE-Technologie große Mietshäuser des Gundlach Wohnungsunternehmens und des genossenschaftlichen Spar- und Bauvereins an ein ultra-schnelles Glasfasernetz angeschlossen.
Riverside und Halder stärken F&E von KEYMILE
Die Private-Equity-Investoren The Riverside Company und Halder haben mit ihrer im November 2011 erworbenen Portfoliogesellschaft Keymile, Hannover, die Hytec Gerätebau GmbH in Mannheim übernommen.
Fonds: Halder-GIMV Germany II
Die verstärkte Entwicklung neuer Beteiligungsmöglichkeiten führte den Deal-Flow wieder auf das Vorkrisenniveau und zur Beteiligung an Helmut Klingel. 2013 ist ein steigendes Investitionsvolumen zu erwarten.
KEYMILE: G.fast und Vectoring sind wichtige Übergangstechnologien beim Netzausbau
Im Oktober 2012 fand das 12. Broadband World Forum in Amsterdam statt, dort war auch KEYMILE vertreten. Klaus Pollak, Head of Consulting & Projects bei Keymile, erläutert die wichtigsten Themen beim Ausbau der Kommunikationsinfrastruktur im Interview mit SearchNetworking.de.
KEYMILE: Broadband World Forum 2012
Auf dem diesjährigen Broadband World Forum, das vom 16. bis 18. Oktober 2012 in Amsterdam stattfindet, präsentiert KEYMILE neue Lösungen für den Glasfaseranschluss in den unterschiedlichsten Einsatz-Szenarien. Zu den Neuheiten gehört die GPON-Lösung MileGate 2880.
KEYMILE: Wechsel im Management-Team
Michael Breyer, bisheriger Leiter des Bereiches Finance, ist ab dem 1. Oktober 2012 Chief Financial Officer (CFO) der KEYMILE-Gruppe. Er löst Andreas Gebauer ab, der seine Karriere an anderer Stelle fortsetzt.
KEYMILE: Migration von SDH nach Ethernet
Der Anbieter von Kommunikationslösungen im Bereich der Zugangs- und Übertragungssysteme,Keymile, hat das Leistungsspektrum seiner Multi- Service-Zugangsplattform „MileGate“ für den Einsatz in Betriebsnetzen noch einmal deutlich erweitert.
KEYMILE – der Türöffner für Kommunikationsdienste
Im November 2011 übernahmen Riverside und Halder das IT-Unternehmen Keymile aus Hannover durch einen Management-Buy-Out. Der Kommunikationsspezialist konzentriert sich auf Zugangs- und Übertragungssysteme für die Anbindung von Endanwendern an Datennetze.
KEYMILE liefert Vectoring-fähige VDSL2-Karte für MileGate aus
Ab sofort liefert KEYMILE eine neue Vectoring-fähige VDSL2-Karte für seine Multi-Service-Zugangsplattform MileGate aus. Telekommunikationsanbieter können damit High-Speed-Triple-Play-Verbindungen für Privathaushalte sowie zuverlässige Geschäftskundendienste bereitstellen.
Was zählt, sind mittelständische Tugenden
Es war ein weiter Weg von der schwersten Finanz- und Wirtschaftskrise seit dem zweiten Weltkrieg bis heute – Deutschland erlebt 2012 die beste wirtschaftliche Entwicklung in Westeuropa.
Portfolio: Halder-GIMV Germany II: zwei neue Beteiligungen
Ende 2010 wurde beim Fensterrahmenhersteller Gealan der Kaufvertrag für die erste Beteiligung des Fonds unterschrieben. 2011 kamen eine Mehrheitsbeteiligung an CCN, einem französischen Turboladerspezialisten, und eine Minderheitsbeteiligung an KEYMILE aus der IT- und Nachrichtentechnik hinzu.
KEYMILE stellt auf CommunicAsia 2012 aus
Auf der diesjährigen CommunicAsia vom 19. bis 22. Juni in Singapur präsentiert KEYMILE seine Lösungen für den Glasfaseranschluss in den unterschiedlichsten Einsatzszenarien. Messebesucher erfahren darüber hinaus alles über die aktuellen Entwicklungen für die zuverlässige Datenübertragung in Betriebsnetzen.
KEYMILE erweitert die MileGate Plattform
KEYMILE, ein technologisch führender Anbieter von Kommunikationslösungen im Bereich der Zugangs- und Übertragungssysteme, stellt mit dem MileGate 2310 ein neues Subrack seiner Multi-Service-Zugangsplattformen vor.
CeBIT 2012: KEYMILE präsentiert Lösungen für einen flexiblen FTTx-Breitbandausbau
KEYMILE, ein technologisch führender Anbieter von Kommunikationslösungen für Zugangs- und Übertragungssysteme, präsentiert auf der CeBIT in Halle 13 am Stand D66 neue Produkte für Telekommunikationsnetze. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht eine umfangreiche Live-Anwendung der optischen Multi-Service-Zugangsplattform MileGate.
KEYMILE zeigt Zugangslösung für den kostenoptimierten Glasfaseranschluss
Auf der FTTH Conference 2012, die vom 14. bis 16. Februar in München stattfindet, präsentiert KEYMILE in einer umfangreichen FTTH-Live-Anwendung seine optische Multi-Service-Zugangsplattform MileGate. KEYMILE ist Gold-Sponsor der FTTH Conference, einer der wichtigsten europäischen Kongressmessen für Glasfasertechnologien.
inexio schließt weiße Flecken im Netz mit MileGate von KEYMILE
Die inexio GmbH baut in Südwestdeutschland ein hochmodernes Telekommunikationsnetz auf. Vor allem zum Anschluss unterversorgter Gebiete hat das Unternehmen, das seit 2009 Kunde ist, bisher 200 Kabelverzweiger (KVz) mit der robusten MileGate-Technik von KEYMILE ausgestattet.
Private-Equity-Investor Riverside steigt mit Co-Investor Halder bei KEYMILE ein
Technologisch führender Zulieferer der Telekommunikationsbranche geht neue Partnerschaften für weitere Internationalisierung und Produkterweiterung ein.