MBO@Halder

Halder übernimmt die Sirag, Univer und Uniprod und integriert diese mit den Portfoliounternehmen Drumag und EPH in der Valeta-Gruppe

25.3.2020

Über die in der Valeta-Gruppe verbundenen Portfoliogesellschaften Drumag und EPH hat Halder die Mehrheit an der Sirag, Univer und Uniprod in der Schweiz erworben.

Halder Portfoliounternehmen Conen übernimmt HKS Systemtechnik

3.2.2020

Das Halder Portfoliounternehmen Conen mit Sitz in Morbach, ein Ausstatter für Bildungseinrichtungen, übernimmt die HKS Systemtechnik in Borchen (Deutschland), einen Spezialisten im Bereich Projektions- und Präsentationstechnik.

Halder erwirbt Anker Kassensysteme GmbH durch Management Buy-Out

12.11.2019

Halder hat im Rahmen eines Management Buy-Outs die Mehrheit an der Anker Kassensysteme GmbH in Bielefeld übernommen. Die Geschäftsleitung beteiligt sich an der Transaktion und wird Mitgesellschafter.

Halder erwirbt die Suvema AG

29.10.2019

Qualität, Zuverlässigkeit und steigende Anforderungen in den Bereichen Automatisierung und Produktivität prägen die Schweizer Fertigungsbranche. Der Anbieter für individualisierte CNC-Werkzeugmaschinen profitiert von starker Nachfrage nach kundenspezifischen Lösungen. Halder hat im Rahmen eines Management Buy-Outs die Mehrheit an der Suvema AG in Biberist (Schweiz) erworben. Mitglieder des Managements beteiligen sich an der Transaktion und werden Mitgesellschafter.

Halder übernimmt die Drumag Fluidtechnik und die EPH Elektronik

17.9.2019

Die Anbieter von kundenspezifischen Antriebstechnologien wachsen sowohl mit mechanischen wie auch mit elektronischen Komponenten und Systemen und sind in einer gemeinsamen Gruppe verbunden. Halder hat im Rahmen einer Nachfolgeregelung die Mehrheit an der Drumag Fluidtechnik in Bad Säckingen und der EPH Elektronik in Besigheim-Ottmarsheim erworben.

Halder beteiligt sich an der Conen-Gruppe

20.2.2019

Halder hat durch einen Management Buy-Out die Mehrheit an der Conen-Gruppe, Morbach, erworben. Die Beteiligung ist eine Nachfolgelösung für die Inhaberfamilie, die das Unternehmen 1965 gegründet hatte.

Halder verkauft Wback-Beteiligung an C.H. Guenther & Son

4.2.2019

Halder hat die Beteiligung an der Wback-Gruppe (Bönen), der führenden auf Softbrötchen spezialisierten Großbäckerei in Deutschland, an die C.H. Guenther & Son, LLC (San Antonio/Texas), verkauft.

Halder verkauft Beteiligungen an KEYMILE und BMB

31.1.2019

Halder hat die Beteiligungen an KEYMILE (Hannover) und BMB Manifattura Borse (Florenz) verkauft. Damit wurde der vierte bzw. fünfte Exit aus dem Portfolio des Fonds Halder Germany II realisiert.

Booster verkauft Aktivitäten in Frankreich

31.10.2018

Booster Precision Components, Frankfurt, hat ihre französische Tochtergesellschaft in Thyez an die chinesisch-französische OMV System-Gruppe verkauft. Halder hatte sie 2011 als Teil der CCN-Gruppe erworben, einem Spezialisten für Präzisionsteile in Abgasturboladern. 2016 wurden CCN und die Beteiligung PRAE-TURBO zur Booster-Gruppe mit über 1.000 Mitarbeitern zusammengefasst.

Halder: Exit beim Wasserspender-Anbieter Aqua Vital

23.7.2018

Halder hat die Mehrheitsbeteiligung an Aqua Vital, Spezialist für Wasserspender und seit 2013 im Portfolio, an Culligan International aus den USA verkauft.