MBO@Halder

VAG startet Fertigung in China und Indien

21.8.2011

Meilensteine in der Internationalisierung der VAG-Produktion: Der Hersteller von Großarmaturen für die Wasser- und Abwasserwirtschaft hatte 2008 mit dem Bau neuer Fabriken in Taicang, China, und Hyderabad, Indien, begonnen. Mit dem Projekt in Taicang wurden seit 2004 bestehende Kapazitäten ausgebaut, im Mai 2009 lief die neue Produktion für Großteile an. In Hyderabad begannen die Baumaßnahmen im Frühjahr 2008 und die Produktion wurde Anfang 2009 aufgenommen. Die Investitionen von insgesamt rund 15 Mio. € unterstützen die Erschließung regionaler Märkte, insbesondere bei öffentlichen Infrastrukturprojekten.